Zum Hauptinhalt springen

Industriekaufmann/ -kauffrau

Unsere Industriekaufleute steuern betriebswirtschaftliche Abläufe im Unternehmen. Zu ihren vielfältigen Aufgaben gehören zum Beispiel der Vergleich von Angeboten in der Beschaffung oder Koordination der Abläufe in der Produktion. Im Vertrieb unterstützen sie bei der Kalkulation von Preisen sowie der Bearbeitung und Buchung von Geschäftsvorgängen im Rechnungswesen.

Ausbildungsdauer: 3 Jahre

Schulabschluss: Realschulabschluss oder Abitur

Theorie: Karl-Volkmar-Stoy-Schule Jena

Das ist wichtig für deine Ausbildung: 

 Mathematik – für kaufmännisches Denken und Abrechnungen aller Art, z.B. die Ermittlung und Abrechnung von Fertigungskosten

Wirtschaft – zum Verstehen von Geschäftsvorgängen

Englisch + Deutsch – für die schriftliche und mündliche Kommunikation mit nationalen und internationalen Geschäftspartnern

Bewirb dich!   

    jobmicro-hybridde

Können wir Ihnen helfen?