Zum Hauptinhalt springen

Maschinen- und Anlagenführer

Als Maschinen- und Anlagenführer bist du für den reibungslosen Ablauf in Produktionshallen und Werkstätten zuständig. Du richtest Produktionsmaschinen über Computerprogramme ein und überwachst während der Produktion die Prozesse und kontrollierst die Zwischenergebnisse. Durch dein schnelles Reaktionsvermögen erkennst du Probleme oder Fehler im Ablauf frühzeitig und gewährleistest so ein gutes Produktionsergebnis.

Ausbildungsdauer: 2 Jahre

Schulabschluss: Realschulabschluss

Theorie: Berufsschule Technik in Gera

Das erwartet Dich in deiner Ausbildung: 

  • Manuelle Fertigungstechniken
  • Umgang mit automatisierten Maschinen
  • Steuer- und Regelungstechnik
  • Überwachung von Produktionsprozessen
  • Erstellung von Protokollen
  • Qualitätskontrolle

Bewirb dich jetzt!   

    jobmicro-hybridde

Können wir Ihnen helfen?