Zum Hauptinhalt springen

Themen und Praxis für Bachelor und Masterstudium

Hier findest du eine Zusammenstellung von Themen für Bachelor-, Master- und Praxisarbeiten. Unsere Mentoren begleiten dich bei der Erstellung und Bearbeitung der Themen und Aufgabenstellungen.

Falls du hier nicht das richtige Thema findest, aber schon konkrete Vorstellungen hast, melde dich bei uns! Wir freuen auf neue Ideen und Impulse unserer Studenten und Praktikanten.

Bei Interesse und allen weiteren Fragen zum Thema Studium und Karriere bei Micro-Hybrid beraten wir dich gern.

Kontakt

 

Themenübersicht

  • Statistische Prozesslenkung (SPC) während der Produktion von Sensoren;
  • Erstellung von Konzepten und Möglichkeit der Datenvorbereitung
  • Praktikum
  • Ansprechpartner: Steffen Biermann; Tel.: 036601 - 592158
  • Entwicklung von Anwendungsdokumenten für Sensoren einschließlich der Hardware-Entwicklung von EVA- Boards und der Erstellung von Bedienungshinweisen
  • Herr Steffen Biermann+49 36601 / 592 158
  • Markt- und Trendanalysen für Sensoren speziell bezogen auf Umweltparameter, Fieldbus- Systeme und ähnliches, sowie die Analysierung von Anforderungen an die Sensorenechnik in den kommenden Jahren
  • Diplom / Praktikum 

Herr Steffen Biermann

+49 36601 / 592 158

Erstelle unter Einsatz einer Controlling-Software einen Betriebsabrechnungsbogen und ermittle verursachungsgerechte Zuschlagssätze unter Beachtung der verschiedenen Kalkulationsschemen.

 

Schwerpunkt der Arbeit bilden Untersuchungen zur Realisierung einer industrietauglichen Signalübertragung auf Basis einer induktiven Kopplung von Sensorelement und Auswerteelektronik.

Die Aufgabenbearbeitung umfasst:

Grundlagenuntersuchungen
Analyse und Nachweis des Funktionsprinzips der induktiven Kopplung und der Detektion von Resonanzfrequenzverschiebungen sensitiver Schwingkreiselemente auf Basis bekannter Lösungsansätze aus  der Grundlagenliteratur und Fremdveröffentlichungen, Aufbau eines Laborprüfplatzes

Schaltungsentwicklung
Untersuchung und Bewertung möglicher Messverfahren für Resonanzfrequenz und Sensoramplitude,Entwicklung  und Realisierung einer Laborschaltung, Entwicklung von Software-Algorithmen zur Bewertung von Resonanzfrequenz und Signalamplitude in Bezug zur Messgröße 

Systemoptimierung
Bewertung der Abhängigkeit der Signalintegrität von elektrischen, konstruktiven und geometrischen Parametern, Untersuchung und Bewertung von Möglichkeiten zur Optimierung von Signalintegrität und Reichweite der Signalübertragung Untersuchungen zur Störfestigkeit der Signalübertragung und -auswertung

 Anwendungsverhalten
Untersuchungen zum potentiellen Anwendungsverhalten des Sensorsystems hinsichtlich Hysterese- und Driftverhalten.

Ansprechpartner:

Karl-Heinz Suphan Tel.:  036601 – 592152 email: suphanmicro-hybridde

Deine Qualifikationen

  • Studium im Bereich Umwelttechnik/Physik/Medizintechnik/Elektrotechnik oder einem vergleichbaren Studiengang
  • vorzugsweise Erfahrungen auf dem Gebiet der Infrarot Messtechnik und/oder der physikalischen Chemie
  • Grundkenntnisse in statistischen Analysen von Messreihen sind von Vorteil
  • MS-Office
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Dein Aufgabenfeld:

  • Im Rahmen Deiner Abschlussarbeit/Praktikum bearbeitest Du ein Thema aus der IR-Spektroskopie
  • Du untersuchst anhand verschiedener Messreihen ein photoakustisches IR-Messsystem  zum Nachweis verschiedener Zielanalysen und bewertest dies hinsichtlich der Gesamttoleranz
  • Du bist mitwirkend tätig an der Weiterentwicklung des Sensors
  • Du erstellst Auswertungen und Dokumentationen zu Messergebnissen relevanter Stoffe
  • Für zukünftige Analysen hilfst du die Limits zu ermitteln
  • Mittels Analysen im Labor überprüfst Du Deine Ergebnisse

Wir bieten:

  • Spannenden und anspruchsvolle Aufgaben u nd Tätigkeiten in einem angenehmen und modernen Umfeld
  • Attraktive Sozialleistungen (600 € Vergütung + Prämie bei gutem Abschluss)
  • Eine Chance für einen interessanten Start in Deine berufliche Karriere

So kommst du mit uns in Kontakt - einfach und direkt

Wenn Du vor Deiner Bewerbung mehr über die Tätigkeit erfahren möchtest: +49 (36601) 592-0

Ansprechpartner dieser Stellenausschreibung ist Sandra Riedel

Email an: jobmicro-hybridde ID: FIR01609

Aufgabe:

Analyse, Bewertung und Optimierung des Material- und Prozessflusses innerhalb der Produktionsbereiche und zwischen den verschiedenen Abteilungen sowie der Logistik für die Fertigung von elektronischen Komponenten. Anpassung von Transportmitteln, Anwendung von Lean Production Methoden und Sicherstellung der Reinraumqualität.

Qualifikation: 

Studium in Wirtschaftsingenieurwesen, Produktionstechnik oder in einem vergleichbaren Studiengang  • Technisches Verständnis • Hohes Qualitätsbewusstsein • Analytische Denkweise • Selbstständige Arbeitsweise  • Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit

 Ansprechpartner Herr Frank Langheinrich 

Tel: 036601 592 165

oder Email an job@micro-hybrid.de

 

Du bist auf der Suche nach einem anspruchsvollen Praktikum, ggf. Abschlussarbeit, mit interessanten Themen rund um die Betriebswirtschaft im erfolgreichen Industrieunternehmen? Wir bieten Dir ein weites Themenspektrum zur Absolvierung des Praxissemesters im Rahmen Deines Studiums

Deine Qualifikationen

  • Studium: Betriebswirtschaftslehre, Wirtschaftswissenschaften oder vergleichbarer Studiengang
  • Vertiefungsrichtung: Finanzen/Controlling/Rechnungswesen/Personal
  • Sicherer Umgang mit MS-Office
  • Sichere Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • Persönliche Kompetenzen: Analytische und konzeptionelle Denkweise,
    Engagement, Kommunikationsfähigkeit, Teamfähigkeit, strukturierte und zielorientierte Arbeitsweise

 Dein Aufgabenfeld

Im Rahmen Deines Praktikums bearbeitest Du ein interessantes Thema aus dem Bereich Finanzen/ Controlling/ Rechnungswesen/ Personal. Beispielthemen:

Controlling: Konzeptionierung einer Deckungsbeitragsrechnung unter Anwendung der unternehmensbezogenen Software (im Rahmen einer Bachelor-/Masterarbeit)

Personal: Mitarbeit bei aktuellen Projekten der Personalentwicklung, Erstellung Präsentationen Ausbildungsmarketing, Erarbeitung eines Konzeptes jährlicher Personalgespräche.

 

Ansprechpartnerin dieser Anzeige ist Frau Stefanie Scheiding.

Tel. +49 (36601) 592-125

oder Email an job@micro-hybrid.de

 

Inhalt (Praxis): 

  • Analyse des bestehenden Kanban-Systems
  • Identifizierung relevanter Artikel zur Anwendung der Kanban-Methodik
  • Chancen-Risiken (insb. Zeit, Kosten,)
  • notwendige Voraussetzungen zur Umsetzung
  • Vorgang zur Realisierung (Planung)

Inhalt (Praxis):

  • Überarbeitung des bestehenden Verfahrens (Kriterien, Datenpflege, Einteilung in ABC-Lieferanten usw.)
  • Entwicklung eines Eingabe-/Ausgabetools zur späteren Anwendung
  • besonderes Augenmerk auf Anwendbarkeit in der Praxis

Inhalt:

  • Identifikation von relevanten Artikeln (Rahmenverträge, Großaufträge, stetige Verbräuche)
  • Notwendigkeit, Kostengesichtspunkt (Kennzahlen)
  • Aufdecken von Potentialen zur Bestandsreduktion

Inhalt:

  • Handhabung von RoHS- und REACH-Richtlinien inkl. Nachweisen
  • Handhabung von Konflikt Rohstoffen
  • Aufdecken weiterer kontextbehafteter Themenfelder, welche MHE betreffen
  • Erstellung eines generellen Konzepts zur proaktiven Bearbeitung (zuständige Stellen, Arbeitsabläufe, Datenerfassung, -verwaltung, -archivierung)
  • Signalfunktion während Produktentwicklung und Lebenszyklus

Inhalt:

  • Analyse auf Durchführbarkeit bei MHE
  • Aufwand/Nutzen (Kosten, Zeit, Vorteile)
  • Verantwortungsbereiche, strukturelle Voraussetzungen
  •  Einfluss auf Produktlebenszyklus

Du bist auf der Suche nach einem anspruchsvollen Thema für Deine Abschlussarbeit oder einem Praktikum? Wir bieten Dir in der Micro-Hybrid-Electronic GmbH ein interessantes Themenspektrum für den gelungenen akademischen Abschluss Deines Studiums.

Deine Qualifikationen

  • Studium im Bereich Informatik/Elektrotechnik/Systemdesign oder einem vergleichbaren Studiengang
  • vorzugsweise praktische Erfahrungen auf dem Gebiet der Mikroelektronik / Sensorik
  • MS-Office
  • Sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Dein Aufgabenfeld:

  • Im Rahmen Deiner Abschlussarbeit/Praktikum bearbeitest Du ein Thema aus dem Bereich Software- oder Hardwareentwicklung für Sensorsysteme
  • Du bist mitwirkend tätig an der Weiterentwicklung unserer Produkte und/oder Prozesse
  • Du erstellst Auswertungen und Dokumentationen

Wir bieten:

  • Spannenden und anspruchsvolle Aufgaben und Tätigkeiten in einem angenehmen und modernen Umfeld
  • Attraktive Sozialleistungen (750 € Vergütung, Getränkeflat, Gleitzeit)
  • Eine Chance für einen interessanten Start in Deine berufliche Karriere

So kommst du mit uns in Kontakt - einfach und direkt

Wenn Du vor Deiner Bewerbung mehr über die Tätigkeit erfahren möchtest: +49 (36601) 592-125

Ansprechpartner dieser Stellenausschreibung ist Frau Stefanie Scheiding

Email an: job @micro-hybrid .de ID: FIR01609

Fachbereiche

  • Einkauf/ Beschaffung
  • Elektrotechnik/ Automatisierungstechnik
  • Mikrosystemtechnik
  • Feinwerktechnik
  • Physik(technische)
  • Ingenieurswesen
  • Wirtschaftsingenieurwesen
  • BWL
Können wir Ihnen helfen?